Montagsfragen

Montagsfrage: 30. April 2018

Montagsfrage: Wie viel Raum nimmt das Lesen in deinem Leben/Alltag ein?

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich Buchfresserchens Antwort gelesen habe, dachte ich so „Wow! Und ich dachte, ich lese viel.“ Tatsächlich lese ich aber nicht annähernd so viel wie Buchfresserchen. Ich versuche auch jeden Tag zumindest ein paar Seiten zu lesen und wenn es nur so zwischen Tür und Angel ist, aber bei mir gibt es einfach noch so viele andere Kleinigkeiten, sodass ich nicht so viel zum Lesen komme wie ich das vielleicht – vor allem bei einem guten Buch – gerne würde. Früher hatte ich das öfter, hatte es mir dann aber, warum auch immer abgewöhnt und jetzt versuche ich, es mir wieder anzugewöhnen: Ein Unterwegsbuch. Ich versuche also ein Buch immer dabei zu haben wo auch immer ich hingehe, damit ich auch mal an der Bushaltestelle ein paar Seiten lesen kann, allerdings achte ich darauf, dass das Unterwegsbuch nicht zu dick ist. Aus offensichtlich Gründen. Wie sieht es bei euch aus? Lest ihr täglich? Oder eher am Wochenende oder im Urlaub/den Ferien?

Liebe Grüße
Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.