Miss Marple

Die überlistete Spiritistin von Agatha Christie

In der Kurzgeschichte Die überlistete Spiritistin von Agatha Christie geht es um Simon Clode, dessen Rechtsanwalt Mr. Petherick den anderen dieses Mal die Geschichte erzählt. Simon Clode war ein reicher Mandant des Anwalts, der seiner Enkelin Christobel sehr nachtrauert. Das kleine Mädchen ist vor einiger Zeit gestorben, sodass Simon die Verbindung zu ihr weiter sucht,… Weiterlesen Die überlistete Spiritistin von Agatha Christie

Verliebt in eine Diebin J. Crusie

Inhaltsangabe: Verliebt in eine Diebin von Jennifer Crusie

In diesem zweiten Band der Dempsey-Reihe (Ich gehe einfach mal davon aus, dass es der zweite Teil ist, da man weder beim Verlag etwas dazu findet noch sonst wo.) geht es um Davy Dempsey, der in einem Schrank bei einem Einbruch Tilda Goodnight kennen. Tilda ist eine begnadete Malerin, die um einen Kredit ihrer Familie… Weiterlesen Inhaltsangabe: Verliebt in eine Diebin von Jennifer Crusie

Verliebt in eine Diebin J. Crusie

Rezension: Verliebt in eine Diebin von Jennifer Crusie

Die Inhaltsangabe zum Roman Verliebt in eine Diebin von Jennifer Crusie findet ihr oben. An dieser Stelle möchte ich noch einmal erwähnen, dass Die Naschkatzen und Verliebt in eine Diebin zwar zu einer Reihe gehören, dass es aber der Verlag nicht für nötig befunden hat, das irgendwo kenntlich zu machen und dass man auch nicht… Weiterlesen Rezension: Verliebt in eine Diebin von Jennifer Crusie

Buchpreisbindung

Rund um’s Lesen: Buchpreisbindung

Sicherlich haben sich viele schon einmal gefragt, warum die Preise für Bücher eigentlich gesetzlich festgelegt sind. Schließlich gibt es auf kaum andere Dinge in Deutschland eine Preisbindung (außer vielleicht auf ein paar Kioskartikel). Buchpreisbindung bedeutet, dass ein Buch für einen bestimmten Zeitraum in einem bestimmten Gebiet (deutschlandweit beispielsweise) einen festen Preis kosten soll und zwar… Weiterlesen Rund um’s Lesen: Buchpreisbindung

Hamlet von W. Shakespeare

Inhaltsangabe: Hamlet von William Shakespeare

In William Shakespeares Hamlet geht es um den alten König, der im Schlaf ermordet wurde. Hamlets Mutter heiratet ziemlich bald nach dem Mord an ihrem Mann dessen Bruder Claudius, der nun die Rolle des Königs übernimmt. Hamlet ist mit dem Verhalten seiner Mutter nicht einverstanden und distanziert sich von seiner Mutter und ihrem Ehemann, Hamlets… Weiterlesen Inhaltsangabe: Hamlet von William Shakespeare

Hamlet von W. Shakespeare

Rezension: Hamlet von William Shakespeare

Die Inhaltsangabe zum Drama Hamlet von William Shakespeare findet ihr oben. Nachdem ich mich jetzt ein bisschen mit Shakespeare auseinandergesetzt habe, habe ich so das Gefühl, dass die Protagonisten am Ende grundsätzlich sterben, dass eine Liebesgeschichte erstens von den Eltern verboten wird und zweitens am Ende zum Scheitern verurteilt ist. Des Weiteren geht es irgendwie… Weiterlesen Rezension: Hamlet von William Shakespeare

Gut geküsst ist halb gewonnen von R. Gibson

Inhaltsangabe: Gut geküsst ist halb gewonnen von Rachel Gibson

In dem Roman Gut geküsst ist halb gewonnen von Rachel Gibson geht es um die Krimischriftstellerin Lucy Rothschild und den Polizisten Quinn McIntyre. Lucy gibt sich im Internet als Krankenschwester aus um für ihr neustes Buch neue „Opfer“ zu finden. In ihrem Manuskript geht es um eine Serienmörderin, die Männer umbringt um sie zu bestrafen.… Weiterlesen Inhaltsangabe: Gut geküsst ist halb gewonnen von Rachel Gibson

Gut geküsst ist halb gewonnen von R. Gibson

Rezension: Gut geküsst ist halb gewonnen von Rachel Gibson

Zuerst einmal möchte ich hier kund tun, dass ich den Roman von Rachel Gibson wirklich toll fand, aber…und jetzt folgen ein paar Aber: Zum einen mochte ich die vulgäre Ausdrucksweise nicht und ich weiß nicht, ob das bei Gibson eine Sache der Übersetzung ist, oder ob das im Original auch so ist, aber irgendwie sind… Weiterlesen Rezension: Gut geküsst ist halb gewonnen von Rachel Gibson