Adventskalender 2018 ·Die Baumwollpflücker von B. Traven

Inhaltsangabe: Die Baumwollpflücker von B. Traven

Der Roman Die Baumwollpflücker von B. Traven ist ein Roman aus den 1920er Jahren und spielt in Mexiko. Ein Weißer namens Gales erzählt aus seiner Sicht sein Leben als billiger Tagelöhner. Er fängt an mit ein paar anderen auf einer Farm für Mr. Shine zu arbeiten, aber der Name trügt, denn der Baumwollplantagenbesitzer bleibt seinen… Weiterlesen Inhaltsangabe: Die Baumwollpflücker von B. Traven

Adventskalender 2018 ·Die Baumwollpflücker von B. Traven

Rezension: Die Baumwollpflücker von B. Traven

Die Inhaltsangabe von dem Roman Die Baumwollpflücker von B. Traven findet ihr oben. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich das Buch schon ein bisschen länger zuhause liegen hatte. Der Titel hat mich gereizt, ich hatte etwas ähnliches erwartet, aber irgendwie kam ich nie zum Lesen. Nun kam ich endlich dazu und ich fand es… Weiterlesen Rezension: Die Baumwollpflücker von B. Traven

Adventskalender 2018 ·Romeo und Julia auf dem Dorfe von G. Keller

Inhaltsangabe: Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller

In der Novelle Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller geht es um zwei junge Menschen, die sich ineinander verlieben. Manz und Marti zwei Nachbarn arbeiten auf einem Acker zusammen und so lernen sich auch deren Kinder Vrenchen und Sali kennen. Als die Väter auf den Acker, der verkauft werden soll, bieten und… Weiterlesen Inhaltsangabe: Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller

Adventskalender 2018 ·Romeo und Julia auf dem Dorfe von G. Keller

Rezension: Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller

Die Inhaltsangabe von der Novelle Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller findet ihr oben. Der Titel der Novelle weist schon auf das Motiv dieser hin. Es geht um eine Liebesgeschichte zwischen zwei jungen Menschen, deren Familien total verfeindet sind. Die beiden Jugendlichen verhalten sich klüger als ihre Eltern. Sie wachsen aus den… Weiterlesen Rezension: Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller

Adventskalender 2018 ·Opfergrube von M. Kibler

Inhaltsangabe: Opfergrube von Michael Kibler

In dem Kriminalroman Opfergrube von Michael Kibler geht es um die beiden Polizisten Steffen Horndeich und Margot Hesgart. Dieser Kriminalroman spielt in der südhessischen Großstadt Darmstadt. Steffen ist ein junger, kluger Mann, der noch nicht besonders lange mit seiner Frau Sandra verheiratet ist, beide haben eine gemeinsame Tochter und so bildet die kleine beschauliche Familie… Weiterlesen Inhaltsangabe: Opfergrube von Michael Kibler

Montagsfragen

Montagsfrage: 3. Dezember 2018

Montagsfrage: Was sind für dich die schönsten Weihnachtsbücher? Hallo ihr Lieben, tja, das ist zwar eine nette thematische Frage. Aber ich weiß nicht genau, was ich darauf antworten soll. Für mich sind Weihnachtsbücher natürlich auf der einen Seite Bücher mit weihnachtlichen Themen wie beispielsweise Dickens‘ Weihnachtsgeschichte. Auf der anderen Seite kann es auch Bücher geben,… Weiterlesen Montagsfrage: 3. Dezember 2018

Adventskalender 2018 ·Opfergrube von M. Kibler

Rezension: Opfergrube von Michael Kibler

Die Inhaltsangabe zum Kriminalroman Opfergrube von Michael Kibler findet ihr oben. Obwohl dieser Band Opfergrube von Michael Kibler aus dem Jahr 2013 nicht der erste Band des Autors und auch nicht der erste Band der Reihe ist, macht dies gar nichts. Natürlich ist es bestimmt mal interessant die Vorgeschichte von Margot und Steffen einmal zu… Weiterlesen Rezension: Opfergrube von Michael Kibler

Adventskalender 2018 ·Irrwisch-Fritze von A. Reinbold

Inhaltsangabe: Irrwisch-Fritze von Adelheid Reinbold alias Franz Berthold

Die Novelle Irrwisch-Fritze von Adelheid Reinbold ist eine Dorfnovelle und spielt dementsprechend in einem kleinen Dörfchen. Lieschen arbeitet mit einigen Leuten aus dem Dorf auf dem Feld. Einer dieser Menschen ist Fritz. Er scheint Lieschen toll zu finden, denn er bringt ihr zuerst das frische Wasser aus dem Krug und bittet sie, ihm zu sagen,… Weiterlesen Inhaltsangabe: Irrwisch-Fritze von Adelheid Reinbold alias Franz Berthold

eBooks und eReader

Rund um’s Lesen: eBooks und eReader

eBooks und eReader gibt es seit etwa 10 Jahren, aber der richtige Hype blieb bislang aus. eBooks haben gegenüber Büchern aus Papier große Vorteile, aber auch einige Nachteile. Einige dieser Vorteile möchte ich hier genauso beleuchten wie die Nachteile. Eines vorab: Ich bin kein großer eBook-Freund und nutze nur einen geliehenen Reader aber dennoch bin… Weiterlesen Rund um’s Lesen: eBooks und eReader

Adventskalender 2018 ·Irrwisch-Fritze von A. Reinbold

Rezension: Irrwisch-Fritze von Adelheid Reinbold

Die Inhaltsangabe zur Novelle Irrwisch-Fritze von Adelheid Reinbold findet ihr oben. Diese Novelle soll wohl die beste Novelle von Adelheid Reinbold gewesen sein, welche unter männlichem Pseudonym schrieb. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich konnte mir unter einer Dorfnovelle vorher nicht allzu viel vorstellen. Ich meine, klar, es geht um ein Dorf oder dörfliches Idyll,… Weiterlesen Rezension: Irrwisch-Fritze von Adelheid Reinbold