Lieblingsworte

Abduktion

Die Abduktion ist die Logik des Einfalls. Dabei wird von einer oder mehreren Prämissen auf eine mögliche Konklusion geschlossen, man kann sich nicht sicher sein, ob man wirklich auf die richtige Konklusion schließt, aber sie ist wahrscheinlich. Man geht erst einmal davon aus, dass die Konklusion richtig ist bis man weiß, ob sie wirklich richtig ist, auch ist Wissen über die Welt wichtig, denn dieses fließt in die Entscheidung mit ein. So hat man zum Beispiel die Konklusion, dass das Auto nicht anspringt. Man weiß mit seinem Weltwissen, dass Autos nicht anspringen, wenn der Tank leer ist, also hat man den Einfall: Vielleicht ist ja das Benzin leer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.