Leseaktionen

Gemeinsam Lesen #8

Hallo ihr Lieben,

nach einer kleinen Pause bin ich diese Woche wieder mit dabei. Nun also frisch ans Werk:

  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich habe gerade erst mit Das Gold des Gladiators von Andre Schacht angefangen. Nach Krimis und Liebesroman hatte ich mal wieder Lust auf ein Kinderbuch. Ich bin aber erst auf Seite 29.

  1. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Dennoch lehne ich es ab, zuzuschauen, wie sich Menschen gezwungenermaßen gegenseitig abschlachten müssen oder wehrlos den wilden Tieren ausgeliefert werden.“

  1. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bisher bin ich noch nicht so weit und obwohl viele Leute bei zwei Bänden noch nicht von einer Reihe sprechen, ist es für mich durchaus eine Reihe: Im ersten Teil Der Fluch der Grabwächterin habe ich die fünf Freunde schon einmal kennen gelernt und freue mich gerade zurück zu ihnen zu kommen. Ich mag Didia, Ingwar, Caecilia, Titus und Khep sehr gerne und freue mich schon auf das bevorstehende Abenteuer.

  1. Halbzeit. Die erste Jahreshälfte ist vorbei. Was ist dein Fazit? Welche Bücher waren gut, welche weniger und was möchtest du in der zweiten Jahreshälfte noch schaffen?

In der ersten Jahreshälfte habe ich tatsächlich einiges gelesen. Ich habe neue Autoren wie beispielsweise Sue Moorcroft aber auch neue Reihen wie die Blackcoat-Rebellion-, die Kings & Fools- und die Percy-Jackson-Reihe entdeckt. Somit habe ich auch ein ganz neues Genre entdeckt, das inzwischen auch Einzug in meinen Sub gehalten hat.

Außerdem habe ich ein paar Bücher abgebrochen wie beispielsweise Wer ist eigentlich Paul? Von Anette Göttlicher oder Diese Magie der Liebe von Eileen Auras. Aber ich habe auch neue Autoren wie beispielsweise Annie L‘Italien durch den Roman Émilie und das kleine Restaurant entdeckt.

Es ist also einiges passiert in der ersten Jahreshälfte, aber ich habe natürlich auch schon Pläne für die zweite Jahreshälfte. Denn ich möchte auf jeden Fall mit meinen angefangenen Reihen weitermachen und die ein oder andere vielleicht sogar fertig lesen. Darauf freue ich mich schon. Außerdem freue ich mich schon, wenn ich dieses Jahr vielleicht noch ein paar weitere Autoren entdecke.

Wie ist es bei euch? Habt ihr auch schon Pläne für die zweite Jahreshälfte?

Liebe Grüße

Vanessa

6 Gedanken zu „Gemeinsam Lesen #8

    1. Liebe Beate,
      ja, ich habe ein neues Genre entdeckt und bin sehr begeistert. Deshalb sind es auch ein paar Reihen im Jugend-Fantasy-Bereich.
      Liebe Grüße
      Vanessa

  1. Huhu Vanessa 🙂

    2 Bände sind für mich auch schon eine Reihe. Kennen tue ich sie bisher aber nicht, Kinderbücher habe ich aber auch nicht so im Blick. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen 🙂

    Freut mich, dass dich Percy Jackson begeistern konnte 🙂 ich mag den Autor total gerne, bisher hat er mich mit jedem Buch überzeugen können. Reihen vervollständigen ist auch eines meiner Ziele. Bisher klappt das ganz gut, aber es könnten noch mehr Reihen sein 😉

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    1. Hallo Andrea,
      ja, die lieben Reihen. Da gibt es ein kleines Problemchen bei mir: Ich habe diverse Reihen in der ersten Jahreshälfte erst angefangen und die will ich jetzt natürlich unbedingt weiterlesen, weil sie alle total spannend sind!
      Liebe Grüße
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.