Beim zweiten Mann ist alles anders von J. Crusie

Inhaltsangabe: Beim zweiten Mann ist alles anders von Jennifer Crusie

In dem Kurzroman Beim zweiten Mann ist alles anders von Jennifer Crusie geht es um Lucy Savage, die mit dem Polizisten Tom Warren zusammenkommt. Lucy hat sich gerade von ihrem Ex-Mann scheiden lassen und feiert mit ihrer Schwester Tina ihre neue Freiheit in einem heruntergekommenen Restaurant. Außer ihnen befinden sich auch noch zwei Männer in dem Restaurant: Anthony und Tom. Lucys Interesse wird von dem gefährlich wirkenden Tom geweckt, doch sie verschwindet, ohne ihn angesprochen zu haben.

Wie sich herausstellt ist Lucy mit einem Bradley verheiratet und die Polizisten haben es auf einen Bradley abgesehen. Deshalb bekommen sie mit wie sich die Frauen über den Mann unterhalten und verfolgen sie. Als auf Lucy bei diesem Gespräch geschossen wird, schützt Tom sie, was für Lucy aber eher so wirkt als würde er sie überfallen. Aus diesem Grund macht sie sich von ihm los und rennt weg. Erst später am Abend bekommt sie Besuch von Tom, der sich ihr als Polizist offenbart.

Wie sich im Laufe der nächsten Tage herausstellt, hat jemand vor, bei ihr einzubrechen, denn es befinden sich Kratzer auf einem ihrer Schlösser. Darüber hinaus hat jemand eine Bombe in ihrem Auto versteckt, die hochgeht als sie gerade mit Tom draußen vor ihrem Haus steht. Nun begreift sie so langsam, dass sie wirklich in Gefahr schwebt. Sie geht nicht zur Arbeit und verbringt ein paar schöne Tage mit Tom, der bei ihr Zuhause einzieht, um auf sie aufzupassen.

Beide kommen sich näher, doch finden sie einfach keine Gründe dafür, dass jemand auf eine harmlose Lehrerin schießt. Erst nach und nach finden sich immer mehr Hinweise, dass die Anschläge auf sie mit der Vergangenheit ihres Ex-Mannes Bradley zu tun haben. So machen sich die Polizisten auf die Suche nach Bradley, aber wie sich herausstellt, gibt es zwei Bradleys. Und auch die Anschläge auf Lucys Leben hören nicht auf.

Als dann plötzlich nacheinander erst der fremde Bradley in ihr Haus einbricht und nachdem sie ihn überwältigt hat, etwas später, ihr Ex-Mann kann Lucy nicht nur Tom schützen, den sie inzwischen sehr liebt, sondern sie kann auch endlich beweisen, dass sie unabhängig ist und auf sich selbst aufpassen kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.