Gemeinsam Lesen ·Leseaktionen

Gemeinsam Lesen #53

Hallo ihr Lieben,

Andrea hostet seit einiger Zeit die Gemeinsam Lesen-Aktion. Hier können wir uns jeden Dienstag über unsere aktuelle Lektüre austauschen und ein Zwischenfazit zu unseren Büchern festhalten.

  1. Welches Buch lese ich gerade und auf welcher Seite bin ich?

Ich lese gerade den zweiten Teil der Kane-Chroniken Der Feuerthron von Rick Riordan und bin auf Seite 71.

  1. Meine aktuelle Meinung:

Der zweite Band dieser Trilogie ist ja ebenfalls relativ dick und irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich gerade bei solch dickeren Büchern langsamer vorwärts komme. Vielleicht lag es auch daran, dass ich am Wochenende arbeiten musste und deshalb nicht so viel zum Lesen kam? Ich weiß es nicht. Auf jeden Fall geht es direkt spannend los mit einem Einbruch in ein Museum, der natürlich vollkommen aus dem Ruder läuft und einer Vision von Sadie, der weiblichen Protagonistin, vom herannahenden Weltuntergang… Aber mich stört auch in diesem Band, dass sich die Geschwister ständig streiten. Ich verstehe das natürlich bis zu einem gewissen Grad, vor allem wenn man das Alter von Sadie und Carter bedenkt, aber ich verstehe nicht, warum sie ihren Fokus nicht mal in der größten Gefahr auf diese lenken können und warum sie es einfach nicht schaffen, besser zusammenzuarbeiten, wo doch nicht nur ihr Leben, sondern das Überleben der gesamten Welt davon abhängt.

Hattet ihr ein schönes Wochenende?

  1. Rückblick:

Ich habe ja letzte Woche das Hörbuch zu Beth O’Learys neustem Roman Up to Date vorgestellt und muss leider sagen, dass ich eine ziemliche Hörflaute hatte. Ich habe Carters (ein anderer Carter als oben… =D ) Verhalten einfach nicht mehr ertragen. Außerdem sind auch die weiblichen Protagonistinnen irgendwie…anstrengend: Eine der Frauen ahnt seinen Betrug, verschließt aber die Augen davor und die andere ging mir mit ihrem Verhalten sehr auf die Nerven. Ich quäle mich langsam Track für Track weiter, aber schön ist das nicht. Ich hoffe die ganze Zeit, dass irgendjemand Carters Lügen endlich aufdeckt und die drei Frauen endlich anfangen können, sich ein Leben ohne ihn aufzubauen, aber irgendwie scheint das nicht zu geschehen. Hoffentlich wird das bald besser.

Habt ihr eines der Bücher bereits irgendwo gesehen? Was lest oder hört ihr gerade?

Liebe Grüße
Vanessa

Ein Gedanke zu „Gemeinsam Lesen #53

  1. Guten Morgen Vanessa 🙂

    Ah, die Kane-Chroniken *-* meine liebste Reihe des Autors. Eigentlich wäre es mal wieder Zeit für einen Reread^^ Ich wünsche dir auf jeden Fall spannende Lesestunden 🙂
    Bei dickeren Büchern habe ich auch öfter das Gefühl, dass es länger dauert … aber ob das wirklich so ist, hab ich bisher nicht nachgeprüft.
    Schade, dass dich dein Hörbuch nicht so fesseln kann 🙁 es bestätigt mich aber darin, dass es die richtige Entscheidung war, dort nicht mehr weiter zu lesen. Ich drücke die Daumen, dass es sich noch etwas bessert.

    Lieben Gruß
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.