Montagsfragen

Montagsfrage: 7. Oktober 2019

Montagsfrage: Was haltet ihr von Buchcommunities wie Goodreads oder Lovelybooks? (von Elli, wortmagieblog)

Guten Morgen ihr Lieben,

eine gute Frage! Ich finde Buchcommunities an sich gar nicht schlecht. Die Idee dahinter entspricht wahrscheinlich dem Denken vieler Blogger: Jemanden zum Austausch über die gelesenen Bücher finden. Das ist für mich einer der Gründe zum Bloggen; und ich bin da mit Sicherheit nicht die Einzige. Diesen Sinn haben ja auch Buchcommunities.
Aber für mich sind diese ganzen Communities immer ein bisschen zu wenig niederschwellig. Ich hätte gerne die Möglichkeit mich über einzelne Passagen oder Werke oder Autoren auszutauschen ohne mich erst auf einer blöden Seite einloggen zu müssen. Das wird mit Sicherheit besser, wenn man die diversen Apps der Seiten nutzt und das Handy beim Lesen einfach immer daneben liegen hat. Aber so richtig niederschwellig habe ich diese Seiten noch nicht kennengelernt.
Ich weiß leider nicht, wie man das gut umsetzen kann, aber ich denke, dass solche Seiten mehr und vor allem interessanter genutzt werden würden, wenn es da mehr Möglichkeiten geben würde. Wie seht ihr das? Nutzt ihr Goodreads oder Lovelybooks wirklich viel und regelmäßig oder ist das eher so ein „von Zeit zu Zeit“? Und wenn ja, warum? Und wenn nein, warum nicht?

Liebe Grüße
Vanessa

3 Gedanken zu „Montagsfrage: 7. Oktober 2019

    1. Hey Elli,

      das ist ja interessant, da ich aber keinen Kindle habe, ist das für mich leider nicht wirklich praktikabel. Aber danke für den Hinweis!

      Liebe Grüße
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.