Leseaktionen

SuB-TAG zum Welttag des Buches

Hallo ihr Lieben,

zum Welttag des Buches haben Horst, SuBy, Melli und ich uns überlegt, dass wir mal wieder einen TAG gestalten wollen und passend dazu soll es hier natürlich um unsere geliebten SuBs gehen. Wir haben insgesamt 15 Fragen zusammengestellt, die es uns erlauben mal wieder in unsere SuBs (oder RuBs oder ZuBs) einzutauchen und sich intensiv mit vielen Büchern davon auseinanderzusetzen:

 

  1. Aus wie vielen Büchern besteht dein SuB insgesamt? Und wie viele Seiten sind es? Wie dick ist dein Durchschnitts-SuB-Buch?
  2. Wie dick ist dein dickstes und wie dünn ist dein dünnstes SuB-Buch?
  3. Welches Buch auf deinem SuB hat den frühesten Erscheinungstermin? Und welches ist gerade erst (oder vielleicht auch noch nicht einmal) erschienen?
  4. Welches sind deine fünf ältesten SuB-Senioren?
  5. Welche fünf Bücher sind frisch auf deinem SuB eingezogen?
  6. Welches Buch von deinem SuB hast du zuletzt beendet? Beschreibe es mit drei Wörtern.
  7. Welche fünf Bücher möchtest du am liebsten direkt lesen?
  8. Wie viele Bücher auf deinem SuB stammten von deiner Wunschliste? Gegenprobe: Wie viele Bücher waren eher Spontankäufe/unverhoffte Geschenke/Mitnahmen von öffentlichen Bücherschränken etc.?
  9. Hast du Reihenbände auf deinem SuB? Wenn ja, welche möchtest du hier besonders vorstellen?
  10. Welche Genres hast du auf deinem SuB?
  11. Hast Du Autor:innen, die mehrfach auf deinem SuB vertreten sind?
  12. Überwiegen Bücher von AutorINNEN oder Autoren auf deinem SuB?
  13. Welches Buch auf deinem SuB hat das schönste Cover?
  14. Welches Buch von deiner Wunschliste wandert hoffentlich bald auf deinen SuB?
  15. Möchtest du hier noch ein SuB-Buch besonders vorstellen?

 

Ich möchte gerne folgende Blogger:innen taggen:

Marina von Bücherpfötchen

Kira von Kiras kleine Leseecke

Rina von Ich lese

Sarah von Cube Manga

Corly von Corlys Lesewelt

Mell von Mell loves Books

Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee

Leni von Meine Welt voller Welten

Aleshanee von Weltenwanderer

Florian von Romanfresser

 

SuBys und Vanessas Antworten:

  1. Aus wie vielen Büchern besteht dein SuB insgesamt? Und wie viele Seiten sind es? Wie dick ist dein Durchschnitts-SuB-Buch?

Das ändert sich bei mir ziemlich häufig. Derzeit sind es 63 Bücher, und insgesamt 17.206 Seiten. Damit ist mein Durchschnitts-SuB-Buch gute 270 Seiten dick oder dünn; je nach dem wie man es sieht.

 

  1. Wie dick ist dein dickstes und wie dünn ist dein dünnstes SuB-Buch?

Talon 1 – Drachenzeit von Julie Kagawa ist mein dickstes SuB-Buch mit 558 Seiten, deshalb ist es wohl auch immer noch ungelesen, falls ihr euch wundert, wenn es euch unter 4. Noch einmal begegnet…

Der Haytor-Fall von Rob Reef ist mit 56 Seiten das dünnste Buch auf meinem SuB, zum einen weil ich zuvor noch einen anderen Band der Stableford-Reihe lesen wollte und zum anderen auch aufgrund der dünne und weil ich die Reihe noch viel zu schön finde um sie zu beenden noch ungelesen, obwohl er auch schon seit über einem Jahr auf meinem SuB darauf wartet gelesen zu werden.

 

  1. Welches Buch auf deinem SuB hat den frühesten Erscheinungstermin? Und welches ist gerade erst (oder vielleicht auch noch nicht einmal) erschienen?

Da musste ich jetzt tatsächlich kurz recherchieren, aber in die engere Auswahl kamen ohnehin nur die beiden Werke von Schiller, Jane Austen und der Gellert. Am ältesten ist aber das Leben der schwedischen Gräfin von G*** von Christian Fürchtegott Gellert aus dem Jahr 1747 und damit 275 Jahre alt. Wow!

Mord um Mitternacht von Moira Valérie Soderberg ist der erste Band der Saint Caspillian-Reihe und Anfang April erschienen. Das Buch ist auch ganz frisch auf meinem SuB gekommen, sodass es leider auch noch nicht auf meiner Liste auftaucht.

 

  1. Welches sind deine fünf ältesten SuB-Senioren?

Stop What You’re Doing And Read This! 2019

Süße Rache von Linda Howard 2019

Abendfrost von Michael Kibler 2019

Talon – Drachenzeit von Julie Kagawa 2020

Detektiv Conan Band 71 von Gosho Aoyama 2020

Es gibt noch einige weitere Bücher, die schon relativ lange auf meinem SuB liegen, aber diese dürften auf jeden Fall zu den ältesten gehören.

 

  1. Welche fünf Bücher sind frisch auf deinem SuB eingezogen?

Da ich am Mittwoch schon einige Neuzugänge vorgestellt habe, möchte ich hier fünf Bücher vorstellen, die bereits stapeln, aber noch nicht in meinen SuB eingepflegt sind:

Zeitenzauber 3 – Das verborgene Tor von Eva Völler

Blausäure von Agatha Christie

Die Tote mit dem Diamantcollier von Eve Lambert

Nur Küssen ist schöner von Rachel Gibson

Kane-Chroniken 3 – Der Schatten der Schlange von Rick Riordan

 

  1. Welches Buch von deinem SuB hast du zuletzt beendet? Beschreibe es mit drei Wörtern.

Zuletzt beendet habe ich Irina Korschunows Der Findefuchs beendet: traurig, emotional, schön

 

  1. Welche fünf Bücher möchtest du am liebsten direkt lesen?

Puuh! Eigentlich alle, die ich für den TAG jetzt „in der Hand“ hatte. Richtig Lust habe ich nun auf einen der Bände der Kane-Chroniken, von der Zeitenzauber-Trilogie und auch auf den nächsten Band der Die Drachen von Talanis-Reihe. Alle drei würden mich auf jeden Fall bei meiner Reihen-Challenge weiterbringen und auf einige habe ich auch schon länger Lust, aber irgendwie drängeln sich dann doch andere Bücher vor… Vielleicht wird es ja jetzt endlich mal was? ^^

 

  1. Wie viele Bücher auf deinem SuB stammten von deiner Wunschliste? Gegenprobe: Wie viele Bücher waren eher Spontankäufe/unverhoffte Geschenke/Mitnahmen von öffentlichen Bücherschränken etc.?

Lustigerweise habe ich ein Buch auf meinem SuB, das von meiner Wunschliste und dennoch aus einem Bücherschrank stammt: Mercé Rodoredas Der Garten über dem Meer.

Ansonsten habe ich einige Bücher von meiner Wunschliste auf dem SuB, aber bringe mir auch hin und wieder mal etwas aus einem Bücherschrank mit, allerdings waren das in letzter Zeit eher Nieten, durch die ich mich entweder durchquälen musste oder die ich sogar abgebrochen habe. Spontankäufe sind in letzter Zeit eher selten (aber bei C. L. Potters Tod eines Lords war es ein relativ spontaner Kauf).

 

  1. Hast du Reihenbände auf deinem SuB? Wenn ja, welche möchtest du hier besonders vorstellen?

Gefühlt sind es fast nur noch Reihentitel. Neben einigen Bänden der Detektiv-Conan-Reihe, habe ich auch ein paar Reihentitel von Lilian Jackson Braun, von der Die Drachen von Talanis-Reihe, einen Band von der Horndeich-und-Hesgart-Reihe, den ersten Band von Talon und Elya, außerdem von Percy Jackson und von den Kane-Chroniken, von der Zeitenzauber-Trilogie und natürlich noch die Bände um Tommy und Tuppence Beresford und Lord Peter Wimsey. Das waren noch nicht alle, aber ihr merkt, dass es von einigen Reihen zumindest mal ein oder zwei Bände sind.

 

  1. Welche Genres hast du auf deinem SuB?

Einige, derzeit lese ich am liebsten Krimis, deshalb sind es immer auch einige Krimis, aber die verschwinden häufig schnell wieder von meinem SuB. Abgesehen davon auch einige belletristische Romane, Liebesromane, Kinder- und Jugendbücher und ein paar Mangas, außerdem der ein oder andere Klassiker.

 

  1. Hast Du Autor:innen, die mehrfach auf deinem SuB vertreten sind?

Tatsächlich einige: Friedrich Schiller, Rick Riordan und Lilian Jackson Braun sind jeweils mit zwei oder drei Büchern vertreten, einzig Gosho Aoyama ist mit einigen Detektiv Conan-Bänden (insgesamt fünf Mal) vertreten.

 

  1. Überwiegen Bücher von AutorINNEN oder Autoren auf deinem SuB?

Ich habe jetzt gerade mal gezählt und wenn ich mich bei meiner Strichliste nicht verzählt habe, komme ich auf einen Anteil von 62,5% Frauen und 37,5% Männer. Das kommt auch – wenig überraschend – in etwa so mit meinen Lesegewohnheiten der letzten Jahre hin, da waren es nämlich auch schon mehr Frauen als Männer. Ich habe aber noch nie ein Buch weggelegt, weil es von einem männlichen Autor oder einer weiblichen Autorin geschrieben wurde, ich suche einfach nur nach Genre und für mich gut klingenden Titeln aus.

 

  1. Welches Buch auf deinem SuB hat das schönste Cover?

Das ist eine schwierige Entscheidung, aber ich finde das Buch Sommerinselträume von Sue Moorcroft ganz hübsch. Das Cover vermittelt eine sommerliche Leichtigkeit, auf die ich mich bereits freue.

 

  1. Welches Buch von deiner Wunschliste wandert hoffentlich bald auf deinen SuB?

Ohje! Ich sollte mir meine Wunschliste nicht zu genau anschauen, sonst gibt es eine neue Bücherbestellung bevor ich blinzeln kann… Aber Die verschwundene Braut von Bella Ellis steht schon ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste…

 

  1. Möchtest du hier noch ein SuB-Buch besonders vorstellen?

An dieser Stelle möchte ich von Dagmar Hansen Herzenswege vorstellen, weil das Buch nach einem sehr schönen, sommerlichen, aber auch traurigen Roman klingt, der mich ein bisschen an Lucy Clarkes Die Landkarte der Liebe erinnert, das mir damals gut gefallen hat.

Wir freuen uns, wenn ihr rege am Welttag des SuB-Buches-TAG teilnehmt.

Liebe Grüße und einen wunderschönen Welttag des Buches!
Vanessa

12 Gedanken zu „SuB-TAG zum Welttag des Buches

    1. Hallo Rina,
      wie schön, dass du teilgenommen hast. Sehr gerne! Ich schaue mir deinen TAG mal näher an. =)
      Liebe Grüße
      Vanessa

  1. Hallo Vanessa,
    ich danke dir fürs Verlinken :o) Vor einigen Tagen haben Leni und ich einen Bloggerbrunch zum Thema SuB abgehalten. Da haben wir ein wenig über unsere SuBs geplaudert. Ich verlinke ihn dir hier mal: https://der-duft-von-buechern-und-kaffee.blogspot.com/2022/02/bloggerbrunch-zum-thema-der-sub-und-ich.html
    Dort findest du dann auch ein Bild von meinem SuB, wenn du schauen magst :o)

    Mein dickstes Buch auf dem SuB war vermutlich Seelen. Ich habe jetzt schon so oft begeisterte Meinungen dazu gelesen, dass ich gerade ganz frisch damit begonnen habe. Es wird aber vermutlich eines der Bücher sein, das aufgrund der hohen Seitenzahl (fast 1000 Seiten) in Etappen gelesen wird.

    Ganz frisch eingezogen ist bei mir #Travelgirl. Das Buch ist noch nicht erschienen und wird von mir auch zeitnah gelesen, so dass es gar nicht lange auf dem SuB verharren muss ;o)

    Der Nachtzirkus gehört definitiv mit zu meinen ältesten Büchern auf dem SuB.

    Zuletzt beendet habe ich Meine dunkle Vanesssa vom SuB. Das Buch ist intensiv, keine leichte Kost und die Geschichte wirkt noch lange nach dem Lesen nach.

    Auf die frage, welche Bücher ich am liebsten direkt lesen möchte, kann ich nur antworten: Sehrsehr viele! Sonst lägen sie ja nicht auf meinem Lesestapel ;o)

    Ich habe auch einige Bände aus Buchreihen auf dem SuB. So z.B. His Curse so wild. Ein Buch, dass ich möglichst bald lesen möchte. Und Federn über London 3 :o)

    Auf meinem SuB liegen in erster Linie Jugend- und Fantasybücher.
    Die meisten der Bücher sind von Autorinnen verfasst.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen und entspannten Sonntag und viel Spaß beim SuB-Abbau :o)

    Liebe Grüße
    Tanja

    1. Hallo Tanja,
      ah ich erinnere mich, dass ich das im Februar sogar gesehen hatte, aber nicht zum Mitmachen kam. ^^ Danke nochmal für den Link, ich schaue mir deinen Beitrag auf jeden Fall noch an.
      Seelen steht ja auch noch auf meiner Liste, aber es ist soooo dick… ich verstehe, dass du das in Etappen liest.
      Von Meine dunkle Vanessa habe ich (wen wunderts, dass es mir im Gedächtnis geblieben ist?) schon einiges gehört, aber genau deshalb ist es noch nicht auf meiner Wunschliste gelandet.
      Danke dir für die Teilnahme und die guten Wünsche, auch dir viel Erfolg beim Sub-Abbau!
      Liebe Grüße
      Vanessa

  2. Schönen guten Morgen!

    Vielen Dank fürs taggen – das ist ja eine sehr coole Idee!
    Ich war allerdings schon etwas am verzweifeln, wann ich den TAG einplane, und hab dann gesehen, dass es heute eigentlich geht – also tadaaaaa 😀
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/2022/04/der-tag-zum-sub.html

    Von deinen ganzen genannten Büchern kenne ich tatsächlich kein einziges – bis auf Zeitenzauber. Den ersten Band mochte ich sehr gerne, aber die beiden Fortsetzungen waren dann leider nicht mehr so meins.

    Krimis lese ich zurzeit übrigens auch sehr gerne 🙂

    Mit (ca) 63 Büchern bist du ja noch im “kleinen” Bereich 🙂 Wenn ich da manche anderen sehe mit 300 oder gar knapp 1000 Büchern, das kann ich dann doch nicht mehr so ganz nachvollziehen ^^ Aber jedem das seine 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Aleshanee,
      ich glaube, wenn ich so viel Auswahl hätte, wüsste ich gar nicht mehr was ich lesen soll, weil ich mich gar nicht entscheiden könnte. Aber ich verstehe auch, dass man bei manchen Büchern lieber zuschlägt und bei dem ein oder anderen Genre hätte ich auch gerne mehr Auswahl.
      Ich freue mich, dass du mitgemacht hast und ich schaue auf jeden Fall mal bei dir vorbei.
      Liebe Grüße
      Vanessa

      1. Naja, eine so große Auswahl haben wir ja an sich auch – zumindest auf meiner Wunschliste tummeln sich echt viele und auch Neuerscheinungen hab ich viele schon ins Auge gefasst – und auch ältere Buchtipps laden immer wieder auf meiner Merkliste.
        Nur ist es halb bei mir so, dass ich sie nicht alle sofort haben muss… könnte ich mir auch gar nicht leisten xD Deshalb ziehen die Bücher halt nur so nach und nach ein.

        Ich denke, dass bei vielen auch die E-Book Schnäppchen eine große Verführung sind. Die sind ja oft wirklich sehr günstig.

        Euren SUB-TAG hab ich heute auch in meiner Stöberrunde verlinkt.

        Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende!
        Liebste Grüße, Aleshanee

        1. Der Lesestoff geht dir bzw. uns auf jeden Fall nicht aus. Ich schlage auch selten sofort zu, aber wenn man ein E-Book-Schnäppchen sieht oder “Angst” hat, weil das Buch ja irgendwann vergriffen sein könnte, verstehe ich, dass viele es lieber erst einmal kaufen. Vom SuB aussortieren kann man dann ja immer noch… Bei manchen Büchern habe ich mich schon geärgert, dass ich sie mir nicht sofort zugelegt habe, bei anderen habe ich mich später gefreut als ich sie in einem Mängelexemplar-Tisch gefunden habe. ^^
          Hatte ich schon gesehen. Vielen Dank dafür. =)
          Liebe Grüße
          Vanessa

    1. Guten Abend Corly,
      entschuldige bitte, dass ich mich erst jetzt melde!
      Wie schön, dass du teilgenommen hast. Ich schaue auf jeden Fall mal bei dir vorbei.
      Talon grinst mich aus dem Regal auch immer wieder so an, aber leider ist der erste Band so dick… =D Und dann gibt es noch vier weitere und eine kritische Stimme von einer Bloggerin haben mich insgesamt ein bisschen verunsichert, obwohl ich mich eigentlich auf die Reihe freue.
      Liebe Grüße
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.