Leseaktionen ·Montagsfragen

Montagsfrage: 29. August 2022

Montagsfrage: Spielt für Euch der Umweltschutz eine Rolle beim Buchkauf und wenn ja, wie setzt Ihr das um?

Hallo ihr Lieben,
Sophia stellt heute eine sehr wichtige Frage zum Thema Umweltschutz und Buchherstellung. Das Thema ist ja nicht neu, aber immer wieder präsent und deshalb nicht weniger wichtig. Die Verlage fangen ja langsam mit einem Umdenken an und lassen häufig (natürlich nicht alle und immer) nicht mehr in Asien drucken, sondern im europäischen Ausland oder sogar in Deutschland. Damit fallen diese Transportwege schon mal weg. Zusätzlich müssten die Druckmaterialien natürlich in Europa hergestellt werden um auch diese Transportwege gering zu halten.
Hinzu kommt natürlich die Herstellung von Papier und Tinte. Ich mag beispielsweise (wie wahrscheinlich viele Vielleser:innen) hübsche Cover und mit Glitzer oder Folie sieht das Cover gleich nochmal besser aus, aber ich habe mich auch da schon häufiger gefragt, ob die Herstellung dieser Cover für die Umwelt so toll ist…
Das Thema hat natürlich noch etliche andere Aspekte, aber ich beschränke mich jetzt mal auf diese.
Ich finde Umweltschutz sehr wichtig, finde es aber auch schwierig meine Bücher nach diesem Kriterium auszuwählen (zumal man häufig dem Buch von außen die Umweltverträglichkeit nicht ansieht und diese dann erst anhang von Logos im Inneren nachvollziehen kann). Ich freue mich immer über solche Logos. Und ich freue mich, wenn ich ein Buch ohne Folie kaufe (oder per Post zugeschickt bekomme), wobei hier der Schutz natürlich auch ein Faktor ist. Mehr als einmal habe ich einen durchweichten Umschlag aus dem Briefkasten gezogen und mir dann manchmal gewünscht, dass das Buch eingeschweißt gewesen wäre (einmal hatte ein Buch tatsächlich einen Wasserschaden durch den Regen), aber in den allermeisten Fällen verläuft die Reise gut und das Buch kommt unbeschädigt bei mir an; auch ohne Folie.
Es gibt also entsprechende Entwicklungen bei den Verlagen und Buchhandlungen, wenngleich man da sicherlich noch mehr tun könnte.
Wie sehr ihr das? Ist euch der Umweltschutz beim Buchkauf wichtig?
Liebe Grüße
Vanessa

2 Gedanken zu „Montagsfrage: 29. August 2022

  1. Hey Vanessa,

    jaaa, ich finde das Thema auch so wichtig, schön, dass dir die Frage gefallen hat.
    Mit dem Ort des Drucks bringst du hier nochmal einen neuen Aspekt mitrein, den ich davor noch nicht bedacht hatte. Ich muss gleich mal schauen, wo meine Stammverlage ihre Druckereien stehen haben!!!

    Liebe Grüße
    Sophia

    1. Hallo Sophia,
      ja, das Thema hat total viele Komponenten und gerade deshalb finde ich es auch total schwierig einzuschätzen wie umweltfreundlich mein Buch gerade wirklich ist. Ein Bewusstsein zu schaffen, ist aber auf jeden Fall ein guter erster Schritt.
      Liebe Grüße
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.