Leseaktionen ·Mein SuB kommt zu Wort

Mein SuB kommt zu Wort September 2023

Leseaktionen-Banner: Mein SuB kommt zu Wort, SuBy und Horst mit den Links: vanessas-literaturblog.de und mellisbuchleben.blogspot.com und Idee von annasbuecherstapel.de Im Hintergrund viele aufgestapelte Bücher

Hallo und Herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. 🙂

Anna von Annas Bücherstapel hat diese Aktion 2016 ins Leben gerufen. Melli von Mellis Buchleben und ich übernehmen sie im August 2021. Alle Informationen zur Aktion findet Ihr HIER. Wir freuen uns über jede:n Teilnehmer:in und versuchen, Eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht immer in den Kommentaren geschaut werden muss. 🙂 Und nun viel Spaß 🙂 Den Beitrag werdet ihr immer pünktlich am 20. bei Melli und mir auf den Blogs finden, auch wenn wir mal nicht selbst teilnehmen können.

Und nun: Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher:

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig uns deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem(r) Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  4. Liebe:r SuB, welche Einzelbände auf deinen Stapeln soll dein:e Besitzer:in lesen?

 

SuBy:

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Ich bestehe nur noch aus 51 Büchern. Das ist sehr toll, denn das heißt, dass Vanessa seit dem letzten Mal noch einmal einen Abbau von vier Büchern geschafft hat. Ich bin sehr stolz auf sie, denn seit dem letzten Mal kamen noch einmal einige hinzu und sie hat dennoch einen Abbau geschafft.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig uns deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!

Im letzten Monat sind ein paar Bücher eingezogen unter anderem Der Donnerstagsmordclub (3) und die verirrte Kugel von Richard Osman, Kate Shackleton 3: Mord zur Teestunde von Frances Brody und Wells & Wong 8: Eine Prise Mord von Robin Stevens. Bei allen dreien handelt es sich um Krimis, was gut ist, weil Vanessa gerade richtig große Lust auf dieses Genre hat.

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem(r) Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Vanessa hat kürzlich Das Krokodil und der Pharao herausgegeben von Constanze Holler beendet. Dabei handelt es sich um eine Anthologie mit verschiedenen Texten aus dem alten Ägypten. Manche davon waren ganz interessant und unterhaltsam, andere eher verstörend.

  1. Liebe:r SuB, welche Einzelbände auf deinen Stapeln soll dein:e Besitzer:in lesen?

Rückblick Mai 2021: Percy Jackson Band 5 ist immer noch ungelesen.

Rückblick Juli 2023: Vanessa hat Süße Rache von Linda Howard, einen ihrer SuB-Senioren, gelesenStop What You’re Doing And Read This und Detektiv Conan Band 71 von Gosho Aoyama (Februar 2020) sind aber weiterhin ungelesen.

Rückblick August 2023: Vanessa hat keines der Bücher mit über 400 Seiten gelesen: Kate Shackleton 2: Mord braucht keine Bühne von Frances Brody (431 Seiten), Percy Jackson 5: Die letzte Göttin von Rick Riordan (461 Seiten) und Miss Maxwells (1) kurioses Zeitarchiv von Jodi Taylor (510 Seiten) sind also alle drei noch ungelesen.

September 2023: Das ist gar nicht so einfach, weil Vanessa sehr viele Reihentitel liest. Ich empfehle ihr einen Christie-Krimi, der nicht von Tommy und Tuppence, Miss Marple oder Hercule Poirot aufgelöst wird, Rächende Geister; der klingt auch als ob er in den Herbst passen könnte. Außerdem wähle ich noch den Klassiker Das Leben der schwedischen Gräfin von G*** von Christian Fürchtegott Gellert, der schon seit über 2 Jahren auf mir darauf wartet, gelesen zu werden. Bölle-Hölle von Michael Kibler ist ein Regionalkrimi und sie hat von dem Autor auch schon ein bisschen was gelesen, allerdings bisher von einer Reihe und dieser Krimi gehört nicht dazu.

 

Kennt ihr eines der Bücher und könnt es Vanessa empfehlen (oder davon abraten)?

————————-

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion, die ursprünglich von Anna von AnnasBucherstapel.de stammt und von Mellis Buchleben und Vanessas Literaturblog im August 2021 übernommen wurde. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig vom Wochentag. Teilnehmen darf jede:r, wann immer er/sie Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist HIER bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf unsere Blogs!

EDIT: Euer SuB kann sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. 😉

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitten wir alle Teilnehmer:innen, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei verspäteten Teilnehmer:innen). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! 🙂 :-*

Ihr könnt natürlich auch immer Reihentitel vorstellen, die ihr bis zum nächsten Mal lesen wollt.

 

Liebe Grüße
SuBy (& Vanessa)

TEILNEHMER:INNEN:

Andrea & Subs

Rina & Cully

Anja & Subooky

SuBrina & Livia

Alica & Helmut

Kira & Katharina

Brida & Melle

Marina & Leo

Livia & SuBrina

Melli & Horst

Vanessa & SuBy
_ _

16 Gedanken zu „Mein SuB kommt zu Wort September 2023

  1. Moin SuBy 🙂

    Sehr schön, dass du auch diesen Monat wieder abspecken konntest. Das kann doch sicher gerne so weitergehen 😉
    Einzelbände fand ich auch nicht so leicht, denn auch Andrea liest eher Reihenteile^^ aber gefunden hab ich dennoch was und vielleicht liest sie es nun auch mal.

    Es grüßt,
    Subs (& Andrea)
    Mein Beitrag

    1. Guten Abend Subs & Andrea,
      ja, das auf jeden Fall… ich hoffe, dass Vanessa weiter fleißig abbaut.
      Ich war an der ein oder anderen Stelle wirklich überrascht wie viele Reihentitel Vanessa so auf mir liegen hat…
      Ich drücke dir die Daumen, dass Andrea das rausgesuchte Buch liest. =)
      Liebe Grüße
      SuBy & Vanessa

  2. Hey SuBy,

    das ist ja witzig, wir sind jetzt gleich groß 😀

    Und: Melli hat letztens auch „Rächende Geister“ von Agatha Christie aus dem Bücherschrank gefischt. Die Autorin geht einfach immer 😉

    Liebe Grüße Horst und Melli

    1. Hallo Melli & Horst,
      ich kann bei euch leider nicht kommentieren… =(
      sehr cool, dass wir gleich groß sind. =D
      Ach wie cool, dass Melli das Buch auch hat. Hättet ihr Lust darauf, es gemeinsam zu lesen?
      Liebe Grüße
      SuBy & Vanessa

  3. Guten morgen SuBy 🙂

    bin mal ein wenig Später unterwegs, auch wenn mein Beitrag pünktlich online ging. Aber Melle hatte besuch und da hat das einfach nicht hingehauen, an den PC zu gehen. Kann passieren. 🙂
    51 Bücher.. wow respekt…. Melle ist so weit oben, das ist schon fast nicht mehr normal *lach*
    Und gelesen wurde ja auch einiges bei euch 🙂 Sehr schön.

    Viel Erfolg beim weiteren Abbau ihr lieben 🙂

    Beste Grüße
    Brida mit Melle

    ★★ Mein SuB kommt zu wort ★★

    1. Hallo Brida & Melle,
      Vanessa kennt das auch manchmal, da dauert es dann leider mal ein paar Tage bis sie zum Kommentieren kommt, aber das ist ja gar nicht schlimm. =)
      Dass viele Buchblogger:innen sehr hohe SuBs haben, ist aber auch normal. =D
      Liebe Grüße
      SuBy & Vanessa

  4. Hallöchen SuBy 🙂

    Auch dir Glückwunsch zum Abbau, das ist doch großartig! Die Größe spielt damit keine Rolle, finde ich 😉

    Kira liest auch gerne Krimis, die drei sagen ihr jedoch nichts, meinte sie. Auch die anderen Bücher kommen uns beiden nicht bekannt vor. Aber das macht nichts. Und ich finde es schön, dass du Vanessa bei der vierten Frage ein wenig Abwechslung bieten willst. Dann wird es für Vanessa nicht so eintönig^^

    Beste Grüße~
    Katharina (& Kira)

    1. Hallo Kira & Katharina,
      danke. =)
      Ja, ich denke auch, dass das mal ein bisschen was anderes ist, ist nur von Vorteil. =D
      Danke. Wir drücken euch auch die Daumen für euren Abbau.
      Liebe Grüße
      SuBy & Vanessa

  5. Hallo Vanessa und SuBy, 🙂
    herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abbau! Und das trotz Neuzugängen. Einen kleinen Abbau haben wir dieses Mal auch vorzuweisen.

    Krimis passen auch perfekt in die herbstliche Jahreszeit. 🙂 Da hat Vanessa dann ja ordentlich Auswahl.

    An Agatha Christie hatte ich bei der vierten Frage auch kurz gedacht, aber weil Marina nur Hercule Poirot hat, ist es streng genommen ja kein Einzelband, obwohl man sie durchaus so lesen kann und Marina die Bücher auch nicht in der richtigen Reihenfolge liest.

    Mit Verspätung haben wir auch noch einen Beitrag veröffentlicht:
    https://welcome-to-booktown.blogspot.com/2023/10/mein-sub-kommt-zu-wort-84-einzelbande.html#more

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    1. Guten Abend Marina & Leo,
      danke =) Und euch auch einen herzlichen Glückwunsch =)
      Ja, Vanessa hat gerade richtig dolle Lust auf Krimis… Poirot ist wirklich ein bisschen eine Reihe. =)
      Schön, dass ihr dabei seid. =)
      Liebe Grüße
      SuBy & Vanessa

    1. Guten Abend Livia & SuBrina,
      ich hoffe auch, dass Vanessa weiterkommt mit ihrem Abbau, wenngleich es gerade nicht so gut läuft… Ich drücke euch die Daumen, dass ihr mit dem Abbau weiterkommt, vor allem, wenn Livia ein paar Bücher aussortiert…
      Liebe Grüße
      SuBy & Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert