Leseaktionen ·Mein SuB kommt zu Wort

Mein SuB kommt zu Wort Januar 2022

Hallo und Herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort”. 🙂

Anna von Annas Bücherstapel hat diese Aktion 2016 ins Leben gerufen. Melli von Mellis Buchleben und ich übernehmen sie im August 2021. Alle Informationen zur Aktion findet Ihr HIER. Wir freuen uns über jede:n Teilnehmer:in und versuchen, Eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht immer in den Kommentaren geschaut werden muss. 🙂 Und nun viel Spaß 🙂 Den Beitrag werdet ihr immer pünktlich am 20. bei Melli und mir auf den Blogs finden, auch wenn wir mal nicht selbst teilnehmen können.

Und nun: Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher:

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig uns deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem(r) Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  4. Liebe:r SuB, frisch zum neuen Jahr sollen diesen Monat Bücher in besonderen Formaten (wie E-Book, Hörbuch, Comic, Manga, Graphic Novel, etc.) unsere Aufmerksamkeit erhalten. Welche besonderen Formate hat dein:e Besitzer:in in ihren/seinen Regalen?

 

SuBy:

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Im letzten Monat hatte ich die Anzahl 64 zu vermelden und was soll ich sagen? Trotz Weihnachten gibt es keinen Anstieg! Ja, es gab zu Weihnachten ein paar neue Besucher auf meinem Regalbrett, aber dafür hat Vanessa auch sehr fleißig gelesen und gehört und rezensiert. Ich hoffe, sie ist weiterhin so diszipliniert, damit wir tatsächlich mal den Sub-Abbau ins Auge fassen können.

  1. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig uns deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!

Wie gesagt: Zu Weihnachten gab es einige Neuzugänge, aber auch danach gab es noch ein bisschen was an neuen Büchern also muss ich gut auswählen, weil ich ja leider nicht alles zeigen darf: Der Klang der Wälder von Natsu Miyashita (ein Klavier-Roman), außerdem noch Der Gletschermann von Erich Ballinger (ein Kinder-Steinzeit-Krimi) und Der dunkle Wald von Cixin Liu (der zweite Teil der Trisolaris-Trilogie).

  1. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es ein SuB-Senior, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem(r) Besitzer:in gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Zuletzt beendet hat Vanessa den dritten Teil der Razor Bay-Trilogie Wer nicht hören will, muss küssen von Susan Andersen. Der Band hat ihr nicht gut gefallen und sie ist einfach nur froh, dass die Reihe jetzt vorbei ist. Die Protagonisten haben sie genervt und die Handlung war langweilig, weil es nur um die beiden ging und vielversprechende Handlungsfäden nicht genutzt wurden.

  1. Liebe:r SuB, frisch zum neuen Jahr sollen diesen Monat Bücher in besonderen Formaten (wie E-Book, Hörbuch, Comic, Manga, Graphic Novel, etc.) unsere Aufmerksamkeit erhalten. Welche besonderen Formate hat dein:e Besitzer:in in ihren/seinen Regalen?

Rückblick Mai 2021: Eigentlich wollte Vanessa den letzten Band der Percy Jackson-Reihe ja unbedingt noch lesen, aber sie hat es dann doch nicht geschafft. Hoffentlich schafft sie es bald, denn nun könnte sie ihn zumindest auch für ihre Serienkiller-Challenge nutzen. Drücken wir mal die Seiten!

Rückblick Dezember 2021: Vanessa wollte Liebe gut, alles gut von Susan Mallery und Die Morde von Mapleton von Brian Flynn im Dezember lesen, was ihr auch gelungen ist. Lediglich Mission Mistelzweig von Kathryn Taylor hat sich nicht geschafft, was aber auch vollkommen in Ordnung so ist.

Januar: Besondere Formate soll ich für Vanessa raussuchen? Da hat sie nun nicht mehr so viel Auswahl zu bieten. Richtig coole Sachen mit spannenden neuen Formaten hat sie sowieso selten, aber vielleicht habt ihr da ja mehr zu bieten?

Vanessa könnte endlich mal den Band 98 von Detektiv Conan von Gosho Aoyama lesen. Der wartet schon seit über einem Jahr darauf, gelesen zu werden. Außerdem hat sie noch das Hörbuch, das ich oben bereits erwähnte: Der dunkle Wald von Cixin Liu. Dabei handelt es sich um den zweiten Band einer Trilogie, sodass es durchaus sinnvoll wäre, den zeitnah zu hören.

Kennt ihr eines der Bücher und könnt es Vanessa empfehlen (oder davon abraten)?

————————-

„Mein SuB kommt zu Wort” ist eine Aktion, die ursprünglich von Anna von AnnasBucherstapel.de stammt und von Mellis Buchleben und Vanessas Literaturblog im August 2021 übernommen wurde. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig vom Wochentag. Teilnehmen darf jede:r, wann immer er/sie Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist HIER bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das “Mein SuB kommt zu Wort”-Banner und verweist auf unsere Blogs!

EDIT: Euer SuB kann sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. 😉

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitten wir alle Teilnehmer:innen, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei verspäteten Teilnehmer:innen). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! 🙂 :-*

 

Liebe Grüße
SuBy (& Vanessa)

TEILNEHMER:INNEN:

Subs & Andrea

Rina

Katharina & Kira

Helmut & Alica

Leo & Marina

Gustav & Sarah

SuBrina & Livia

Susi & Aleshanee

Mellis Buchleben

Vanessas Literaturblog
_ _

14 Gedanken zu „Mein SuB kommt zu Wort Januar 2022

  1. Guten Morgen SuBy 🙂

    Keinen Zuwachs über Weihnachten, Respekt. Ich bin ein bisschen größer geworden, aber das hielt sich wirklich im Rahmen, sodass ich nicht meckern kann.
    Besondere Formate hab ich hier ehrlich gesagt gar nicht zur Auswahl … nur die Ebooks, auch wenn ich das nicht wirklich besonders finde. Immerhin ist mir Detektiv Conan ein Begriff, Andrea liebt die Reihe. Da sie sich Mangas aber ausschließlich aus der Bibliothek ausleiht, konnte ich da heute nichts nehmen. Sie wartet aber schon länger darauf, dort endlich mal Band 99 in die Finger zu bekommen^^

    Es grüßt,
    Subs (& Andrea)
    Mein Beitrag

    1. Hallo Subs,
      ja, ich hatte mir schon gedacht, dass viele keine “besonderen Formate” in ihren Reihen haben, aber gerade weil ich das Thema so spannend finde und mich interessiert, ob es vielleicht auch cool Formen gibt, von denen wir noch gar nicht gehört haben, war ich neugierig. Aber selbst die nicht so besonderen besonderen Formate (Haha!) wie E-Books und Hörbücher kriegen ja häufig viel zu wenig Aufmerksamkeit! =D
      Liebe Grüße
      SuBy (& Vanessa)

  2. Schönen guten Morgen!

    Ich beobachte die Aktion schon länger und hab mir für dieses Jahr vorgenommen, auch mitzumachen 🙂 Da aber heute bei mir der Top Ten Thursday und morgen die Stöberrunde ansteht, kommt mein Beitrag dazu erst morgen Nachmittag online 😉

    Mit 64 Büchern ist dein SuB ja auch noch im Rahmen oder? Wenn man da manche andere Zahlen liest *lach* An sich bin ich ja froh über meinen SuB und der reichen Auswahl an Büchern!

    Von deinen gezeigten Büchern kenne ich keins. Nur von Cixin Liu hatte ich den ersten Band gelesen, das ist schon eine Weile her, aber mich konnte er leider nicht so wirklich überzeugen… dir scheints ja gefallen zu haben und ich wünsch dir viel Spaß mit dem Hörbuch zu Teil 2!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Guten Abend,
      das kennen wir auch, aber wir freuen uns über jede Teilnehmer:in auch wenn sie ein bisschen später teilnimmt und natürlich statten wir dir auch dann noch einen Besuch ab. Erst einmal freuen wir uns aber, dass du teilnehmen möchtest und hoffen, dass du viel Freude bei der Aktion und beim Austausch mit den anderen Subs hast.
      Vanessa ist von Liu auch nur so mittel überzeugt bisher, aber die Idee hat ihr so gut gefallen, dass sie gerne Teil 2 hören wollte.
      Liebe Grüße
      SuBy (& Vanessa)

        1. Ich hatte beim ersten Teil das Problem mit den Namen. Ich bin häufiger mal durcheinander gekommen wer nun wer ist, weil die chinesischen Namen so ähnlich klangen und ich das ja als Hörspiel gehört habe (da waren dann wenigstens noch die Stimmen, mit deren Hilfe ich die Figuren so ein bisschen auseinander halten konnte). Da bin ich nun beim Hörbuch wirklich mal gespannt, weil es ja auch nicht gerade wenige Figuren gibt.

    1. Hallo Rina,
      ja, uns freut das auch, vor allem weil es über Weihnachten dann doch ein paar neue Bücher gab. ^^
      Liebe Grüße
      SuBy (& Vanessa)

  3. Hallo SuBy, 🙂
    wow, kein Anstieg trotz Weihnachten ist echt mal eine Leistung. 🙂 SuB-Abbau klingt da sehr wahrscheinlich. 🙂

    Bei Frage 4 habe ich mich auch für Manga entschieden. Die habe ich zwar nicht in meinem Stapel, aber andere Formate eben auch nicht. 😀 Bei Detektiv Conan ist Marina gerade wieder im Anime-Fieber.^^ Den Manga hat sie nie gelesen.

    Folgebände zu lesen oder eben zu hören ist immer sinnvoll. Und Marina muss das auch immer zeitnah machen, um nicht alles zu vergessen.^^

    Meine heutiger Beitrag:
    https://welcome-to-booktown.blogspot.com/2022/01/mein-sub-kommt-zu-wort-64-besondere.html

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    1. Hallo Leo, hallo Marina,
      ja, im Moment laufen auch die ganz frühen Folgen wieder. =D
      Ich mag bei Percy Jackson, dass es Riordan schafft alle wichtigen Details nochmal nebenbei in die Handlung einfließen zu lassen, weshalb ich es dann nicht so schlimm finde, wenn ich mich nicht mehr an alles haarklein erinnere.
      Ich bin gespannt, was Leo sich für dich überlegt hat.
      Liebe Grüße
      Vanessa (& SuBy)

  4. Hallo ihr Lieben

    Oh, “Der dunkle Wald” möchte mein Frauchen auch ganz bald lesen, sie muss es sich nur erst von einem guten Freund ausleihen. Der erste Band der Reihe hat ihr auf jeden Fall schon sehr gut gefallen.

    Wir sind – zum ersten Mal seit August – auch wieder am Start und geloben Besserung… Also dann hoffentlich bis ganz bald 😉

    Alles Liebe
    SuBrina und Livia
    https://samtpfotenmitkrallen.blogspot.com/2022/01/mein-sub-kommt-zu-wort-200122.html

    1. Hallo SuBrina, hallo Livia,
      achja, ich erinnere mich, dass Vanessa mir erzählt hat, dass sie das Buch bei dir gesehen hat. =) Sie ist auch schon recht gespannt auf Teil 2, allerdings ist das Hörbuch dazu ziemlich lang. ^^
      Wir freuens uns natürlich, wenn Livia dich häufiger an die Tasten lässt, aber jetzt auf jeden Fall schön, dass du wieder dabei bist. =)
      Liebe Grüße
      Vanessa

  5. Hi SuBy,

    kein Anstieg trotz Weihnachten ist schon mal gut. 😀

    “Kinder Steinzeit Krimi” klingt ja mal nach einer ungewöhnlichen Genre-Kombination. 😀
    “Der Klang der Wälder” hört sich schön an, das merkt Alica sich mal.

    Bei Frage 4 steht ja auch gar nicht mehr so viel bei Vanessa aus. Das ist doch auch gut. 🙂

    LG Helmut (SuB von Alica)

    1. Hallo Helmut, hallo Alica,
      ich bin wirklich froh, dass es über Weihnachten keinen Anstieg gab. ^^
      Kinder-Steinzeitkrimi klingt wirklich nach einem seltsamen Genre, aber Kinderkrimis findet Vanessa gut und historische Kinderbücher mag sie auch, deshalb vermute ich mal, dass ihr die Genrekombi gefallen wird. =)
      Liebe Grüße
      SuBy (& Vanessa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.