Leseaktionen ·Mein SuB kommt zu Wort

Mein SuB kommt zu Wort April 2021

Hallo ihr Lieben,

wieder einmal ist der 20. Und was heißt das mal wieder? Ich komme zu Wort. Wieder stellt mir Annas Sub vier Fragen, die ich alleine mit Vanessas Laptop beantworten darf. Also hier die Fragen von April 2021:

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Ohje. Das ist eine schwierige Frage, weil Vanessa sich in den letzten Tagen geweigert hat, vernünftig Buch zu führen also muss ich wohl selbst zählen. Insgesamt bestehe ich derzeit aus 49 Büchern; sowohl Hörbücher als auch Printbücher und E-Books. Das sind drei Bücher mehr als letztes Mal, dabei hatte ich ihr ja eigentlich gesagt, dass sie schauen soll, dass nicht mehr zu viele neue Bücher hinzukommen.

2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!

Durch Ostern und so sind es in den letzten Wochen mehr als drei gewesen, aber die drei neusten müssten Der Gast im Garten von Takashi Hiraide, Kleine Wunder um Mitternacht von Keigo Higashino und Die Katze, die Lippenstift liebte von Lilian Jackson Braun sein.

3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Das letzte Buch, das Vanessa fertig gekriegt hat, war wohl Klara und die Sonne von Kazuo Ishiguro, aber es handelt sich dabei um ein Hörbuch. Das Hörbuch hatte Vanessa als Rezensionsexemplar beantragt und der Roman hat ihr sehr gut gefallen. Die Rezi folgt in Kürze.

4. Lieber SuB, diesmal suchen wir nach unbestimmten Artikeln im Titel, also „ein“ oder „eine“ – gibt es dort Werke auf deinem Stapeln?

Rückblick Februar: Vanessa sollte einen langen Romantitel lesen und hatte sich aus meiner Auswahl für In ein Land, das ich dir zeigen werde von Gabriele Beyerlein entschieden. Das hatte sie ja auch bis März schon angefangen, aber noch nicht fertig. Inzwischen ist der Jugendroman gelesen und er hat Vanessa ganz gut gefallen. Die Rezi folgt in den nächsten Tagen.

Rückblick März: Von den drei vorgeschlagenen Büchern hatte Vanessa sich für Die Kleptomanin von Agatha Christie entschieden. Der Krimi ist ein Band aus der Hercule Poirot-Reihe und sie hat ihn tatsächlich schon gelesen. Auch diese Rezi folgt zeitnah.

Zukunft: Tatsächlich hat Vanessa nur noch ein Buch auf mir, das einen unbestimmten Artikel in sich trägt nämlich Tagebuch eines Lesers von Alberto Manguel. Außerdem könnte Vanessa noch Mord in St. Petroc. Ein Cornwall-Krimi von Tabea Petersen fertig lesen. Da Vanessa aber nicht so viel Lust auf den Manguel hat und den Cornwall-Krimi bereits angefangen hat, schlage ich ihr auch noch zwei Reihentitel vor, dann kann sie selbst entscheiden, was sie lesen möchte. Hier würde ich einfach die beiden Bücher des letzten Monats noch einmal nehmen also Detektiv Conan Band 97 von Gosho Aoyama und Die Katze, die das Licht löschte von Lilian Jackson Braun.

Kennt ihr eines der Bücher? Könnt ihr Vanessa eines empfehlen? Wie ist die Sub-Pflege bei euch so gelaufen?

Liebe Grüße SuBy (& Vanessa)

4 Gedanken zu „Mein SuB kommt zu Wort April 2021

  1. Guten Morgen SuBy 🙂

    Schade, dass du wieder ein bisschen größer geworden bist. Ich hoffe, in den nächsten Monaten liest Vanessa dann wieder ein bisschen mehr von deinen gesammelten Werken 🙂
    Andrea ist bisher noch nicht so gut beim Lesen von den vorangegangenen Aufgaben, deswegen hab ich ihr heute auch nur ein passendes Buch vorgeschlagen. Detektiv Conan kennt und liebt sie 😀

    Es grüßt,
    Subs
    Mein Beitrag

    1. Hallo Subs, hallo Andrea,
      ja, das mit dem Anwachsen ist echt nervig, aber hoffentlich kriegt Vanessa das jetzt mal in den Griff. Ich drücke mir selbst einfach die Seiten. =D
      Gut, dass du es Andrea etwas vereinfachst, bestimmt liest sie das Buch dann.
      Wir schauen auch gleich mal bei dir vorbei.
      Liebe Grüße
      SuBy (& Vanessa)

  2. Hallo SuBy, 🙂
    interessante Titel sind da bei euch eingezogen. 🙂 Die Katze, die Lippenstift liebte ist ja genial. 😀
    Also, unbestimmte Artikel waren wirklich nicht so einfach. Nett von dir, dass du Vanessa die Wahl lässt, auch zwischen den Reihentiteln. Die Option vergesse ich immer. 😀 Dabei liest Marina zurzeit fleißig Reihen. 🙂 Aber dann wäre es ja wiederum auch keine Herausforderung.^^

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    1. Hallo Leo, hallo Marina,
      ja, damit hast du wahrscheinlich recht, aber da Vanessa manchmal sehr empfindlich ist mit ihrer Lust auf Bücher, mag ich sie auch gar nicht vor zu große Herausforderungen stellen, sonst liest sie das Buch nämlich nie. ^^
      An welchen Reihen liest Marina denn derzeit am liebsten?
      Liebe Grüße
      SuBy (& Vanessa)

Schreibe einen Kommentar zu Marina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.