Gemeinsam Lesen ·Leseaktionen

Gemeinsam Lesen #36

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Wochen war so viel los, dass ich gar nicht mehr dazu kam an irgendwelchen Gemeinschaftsaktionen teilnehmen. Das ist immer total schade und ich versuche mein bestes in den nächsten Wochen wieder mehr teilzunehmen. Ich weiß nicht, ob ihr gesehen habt, dass Melli und ich (bzw. eigentlich unsere Subs Horst und Suby) die Gemeinschaftsaktion Mein Sub kommt zu Wort von Anna übernehmen? Wer Lust hat ist herzlich eingeladen bei der Aktion mitzumachen. Sie läuft immer am 20. Jeden Monats und stellt – wie hier – vier Fragen, allerdings werden die Fragen an den Sub selbst gestellt (passend zur dieswöchigen Frage), und auch wie hier sind die ersten drei Fragen immer gleich und die vierte wechselt. Nun aber zu meinem aktuellen Lesestand mit den vier Fragen, von denen die vierte auch gut zum vorherigen passt. ^^

  1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Zeitenzauber 1: Die magische Gondel von Eva Völler und bin auf Seite 320.

  1. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Clarissa freute sich auf die Veränderung in ihrem Leben.“

  1. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich finde das Buch bisher einfach toll. Ich mag die Protagonistin total gerne. Sie ist sehr mutig und tough, obwohl sie eigentlich nur ein normales Mädchen ist und auch immer wieder denkt, dass sie bei all den Aktionen, die sie so bringt immer Angst hat. Und gerade das macht sie so unglaublich sympathisch und ich freue mich schon auf die anderen Bücher, die ich auch ganz bald lesen möchte.

  1. Welches ist das dickste Buch auf deinem Sub? Welches ist das dünnste Buch auf deinem Sub?

Die vierte Frage sind dieses Mal also zwei Fragen. ^^ Da müsste ich nun mal meinen Sub konsultieren. Ich habe einige sehr dünne Bücher auf meinem Sub, die teilweise eher Heftchen als Bücher sind. Wenn ich Kurzgeschichten, die ich teilweise auf meinem Sub habe mal ausklammere, ist es Der Findefuchs von Irina Korschunow. Dabei handelt es sich um ein sehr kurzes Erstleserbuch mit 48 Seiten. Das derzeit dickste Buch auf meinem Sub ist Talon 1: Drachenzeit von Julie Kagawa mit 558 Seiten. Das ist ja mal eine Spanne.

Welches sind eure dicksten und eure dünnsten Bücher auf dem Sub?

Liebe Grüße
Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.