Leseaktionen ·Top Ten Thursday

Top Ten Thursday #26

Leseaktionen-Banner: Hintergrund aus braunem Papier, im Vordergrund steht Top Ten Thursday, außerdem ein menschlicher Schatten, der lesend auf einer Weltkugel sitzt

Hallo ihr Lieben,

beim TTT geht es darum Listen mit 10 Büchern zu einem bestimmten Thema zusammenzustellen. Aleshanee hostet die Aktion und möchte diese Woche Adventsempfehlungen von uns. Der genaue Wortlaut des Themas lautet:

Stelle uns deine 10 Buchtipps für die Adventszeit vor

  1. Ein Schuss im Schnee von Michael Innes

Ein englischer Krimi-Klassiker. Eine Familie kommt zu Weihnachten heim, ein Schuss fällt, allerdings spielt Weihnachten eine eher untergeordnete Rolle

  1. Eleanor Swift 4: Ein Mord im Schnee von Verity Bright

Es ist zwar der vierte Band einer Reihe, aber man versteht die Handlung auch ohne die vorherigen Bände ausreichend gut. Ein historischer Cosy Crime mit weiblich männlichem Ermittlerduo, allerdings ohne Liebesbeziehung zwischen den beiden

  1. Miss Daisy 1: Miss Daisy und der Tote auf dem Eis von Carola Dunn

Ein historischer Krimi, der in England (in einem Herrenhaus) spielt. Die Polizei ermittelt zwar auch, aber viel der Ermittlungsarbeit wird von Daisy geleistet. Der Krimi spielt kurz nach Weihnachten, es hat geschneit und gibt dementsprechend eine winterliche Atmosphäre ohne Weihnachtskitsch

  1. Lord Danby 1: Mord auf Asher Castle von Guy McLean

Ich gebe es zu: meinen Humor trifft der Ermittler in diesem Krimi nicht, aber wer es mag, könnte seine Freude damit haben. Es handelt sich um einen historischen Krimi mit männlichem Ermittler, in einem alten englischen Herrenhaus, Weihnachten spielt keine Rolle, dafür hat es aber geschneit, der den Krimi zu einem Whodunit macht

  1. Geheimnis in Weiß von J. Jefferson Farjeon

Ein englischer Krimi-Klassiker der etwas anderen Art. Eine Reihe Zuggäste wandert durch den Schnee, weil sie keine Lust haben in dem Zug im Schnee festzusitzen und treffen auf ein leeres Haus, in dem gerade vorher noch jemand gewesen sein muss…

  1. Mission Mistelzweig von Kathryn Taylor

Ein Liebesroman mit Weihnachtsflair. Sehr kitschig, sehr romantisch, aber deutlich besser als ich erwartet hatte…

  1. Lacroix und die stille Nacht von Montmartre von Alex Lepic

Relativ blutiger (wenn man Cosy Crime gewöhnt ist) Weihnachtskrimi, der dieses Mal in Frankreich spielt. Ein französischer Kommissar ermittelt

  1. Myrtle Hardcastle 3: Geheimnis des Glockenturms von Elizabeth C. Bunce

Ich mag Myrtle sehr und bei diesem Weihnachtskrimi handelt es sich um meinen Lieblingsband. Myrtle ist noch relativ jung, aber ziemlich schlau; es handelt sich also um einen Kinder- bzw. Jugendkrimi

  1. Mord auf dem Landgut von Cyril Hare

Ein englischer Krimi-Klassiker

  1. Wells & Wong 5: Mord unterm Mistelzweig von Robin Stevens (SuB)

Ich kenne den fünften Band der Reihe noch nicht, aber ich freue mich schon sehr drauf und ich werde ihn auf jeden Fall zeitnah lesen!

 

Ich habe versucht eine möglichst gute Auswahl zusammenzustellen, damit jeder und jede eine Empfehlung für die Adventszeit findet. Übrigens wird es wie jedes Jahr einen Adventskalender bei mir geben und da habe ich auch versucht, einige Weihnachts- und Adventsempfehlungen zu geben. Außerdem gibt es jetzt eine neue Kategorie bei mir: die Weihnachtsbücher. Irgendwie habe ich immer mal wieder Bücher gelesen, die ganz gut in die Weihnachtszeit passen und die wollte ich irgendwo sammeln. Nun gibt’s die passende Kategorie; und vielleicht mag da ja jemand noch ein bisschen weiter stöbern. =D

Welche 10 Empfehlungen für die Adventszeit könnt ihr geben? Kennt ihr vielleicht das ein oder andere meiner vorgestellten Bücher und könnt es empfehlen?

Liebe Grüße
Vanessa

12 Gedanken zu „Top Ten Thursday #26

  1. Schönen guten Morgen!

    Ich mag ja keine kitschigen Weihnachtsgeschichten und hab es deshalb immer etwas schwer, trotzdem passende und stimmungsvolle Bücher zu finden. Bei Weihnachtskrimis bin ich aber immer gerne dabei und da sind ein paar tolle Tipps für mich dabei!

    Geheimnis in weiss haben wir gemeinsam – den fand ich richtig gut!
    Mord auf dem Landgut – da hab ich vor kurzem in die Hörbuchfassung reingehört und war nicht so begeistert. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass es mir beim selber lesen besser gefällt! Ist auf jeden Fall auf meiner Wunschliste!

    Ebenfalls gelesen hab ich das „Weihnachtsbuch“ von Wells und Wong. Toller Krimi, tolle Reihe. Mag ich sehr!
    Von Myrtle Hardcastle kenne ich nur den ersten Band, der hat mich aber leider nicht so begeistern können…

    Ein Schuss im Schnee und Lacroix und die stille Nacht von Montmartre schau ich mir mal näher an 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Guten Abend Aleshanee,
      es freut mich, dass du bei mir ein paar interessante Tipps gefunden hast. Weihnachtskrimis mag ich ja auch immer sehr gerne. =)
      Also für mich war Mord auf dem Landgut ein absoltues Highlight, ist aber halt ein sehr typischer, englischer Krimiklassiker.
      Auf das Wells & Wong-Weihnachtsbuch freue ich mich auch schon sehr.
      Ja, Myrtle ist ein etwas anstrengenderer Charakter… ^^
      Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
      Vanessa

  2. Oh, und deinen Adventskalender hab ich natürlich direkt auf meiner Aktionsseite verlinkt! Da hab ich jetzt mittlerweile schon einige gefunden 🙂

    1. Vielen Dank! Ich weiß, dass viele andere Blogger:innen auch Adventskalender machen, muss da aber nochmal schauen, was dieses Jahr so für Aktionen laufen. =D

    1. Guten Abend Silke,
      freut mich, dass eine meiner Empfehlungen auf deine Merkliste gewandert ist. =)
      Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
      Vanessa

  3. Guten Morgen Vanessa
    Ach, wir haben heute sogar einen gleichen Titel in der Auswahl. Das Büchlein ist auch so schön aufgemacht. Eigentlich ein tolles Geschenk…
    Ansonsten bin ich echt erstaunt, wie viele Weihnachtsbücher es gibt. Ich glaube, das nimmt jedes Jahr zu….
    Ich wünsche dir eine wunderschöne, besinnliche & vor allem auch lesereiche Adventszeit.
    liebe Grüsse
    Favola

    1. Guten Abend Favola,
      ja, ich habe es bei dir gesehen. Stimmt, der Verlag macht aber alle seine Weihnachtsbücher so schön auf. =D Die wirken richtig schön wertig.
      Vielen Dank, die wünsche ich dir auch.
      Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
      Vanessa

  4. Hallo Vanessa,

    deine Auswahl gefällt mir sehr gut und mir fällt sofort auf, du hast viele tolle Cosy Crime ausgesuch, die in England spielen. Irgendwie passen winterliche Krimis so richtig schön in ein Englisches Landhaus, das total eingeschneit ist und die Besucher eingeschlossen sind.
    Von deiner Liste kenne ich „Geheimnis in weiss“ und von Robin Stevens habe ich auch schon mal etwas gelesen. Allerdings hatte das Buch nichts mit Weihnachten zu tun.

    Ich schicke dir liebe Grüße und wünsche einen schönen 1. Advent,
    Barbara!

    https://sommerlese.blogspot.com/2023/11/top-ten-thursday-172.html

    1. Guten Abend Barbara,
      ohja, solche Krimis liebe ich wirklich total, denn ich finde auch, dass dieses Setting ganz wunderbar passt. =)
      Wie schön, dass du eines meiner Bücher (und eine Autorin) bereits kennst. =)
      Liebe Grüße und auch dir einen schönen ersten Advent
      Vanessa

  5. Guten Morgen Vanessa,
    da dachte ich, ich komme heute ohne Suchbücher aus und schon deine ersten drei machen mich neugierig. Ich liebe cosy Krimis. Mord unter dem Mistelzweig subbt noch, da habe ich die ganze Reihe, aber erst Band eins gelesen. Eine schöne Auswahl. Liebe Grüße Petra

    1. Guten Abend Petra,
      ähm… tut mir leid? =D
      Wie schön, dass du eines der Bücher schon auf dem SuB hast; bei mir subbt auch noch der ganze Rest der Wells & Wong-Reihe. Ich habe da ja schon total Lust drauf, aber irgendwie kam ich noch nicht dazu. Dort weiterzulesen. Aber gerade heute würde ich da echt gerne nach greifen, wenn ich nicht noch andere Bücher gerade lesen würde (und andere vorher lesen müsste…). Danach werde ich das aber ziemlich sicher lesen.
      Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
      Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert